Themen

Die folgenden Themen geben Ihnen einen Überblick über die Themen, in denen ich besonders viel Expertise gesammelt habe.

Alle meine Themen und Formate lassen sich auch komplett digital oder in einem ausgewogenen Mix aus analoger und digitaler Zusammenarbeit umsetzen.

Agilität entwickeln

„Agilität steht für die Fähigkeit, in einem sich schnell verändernden Umfeld handlungs- und leistungsfähig zu bleiben.“

Aus langjähriger Erfahrung kann ich sagen, dass die Prinzipien, Methoden und Prozesse, die sich oft hinter dem Sammelbegriff „Agilität“ oder auch „New Work“ verbergen, in Organisationen wertvolle Beiträge leisten können. Ich unterstütze Sie gerne darin, den für Sie sinnvollen Zugang zum Thema zu finden.

Das kann bedeuten, ein Verständnis dafür zu entwickeln, was sich hinter dem Begriff verbirgt, um dann,

  • agile Tools einzusetzen,
  • agile Prozesse zu etablieren
  • oder eine Kulturentwicklung anzustreben.

Schritt für Schritt werden die Mitglieder des Teams befähigt, zunehmend selbstorganisiert zu arbeiten, ihre Arbeitsmittel, ihre Haltung, ihre Art „wie, die Dinge hier gemacht werden“, an einen anderen Rahmen anzupassen. Das Besondere an der Vorgehensweise ist, dass sie in das Tagesgeschäft integriert wird und den Alltag zum Gegenstand der Auseinandersetzung macht.

Erfolgsfaktoren sind hier:

  • mehr Transparenz und Effizienz bei Entscheidungen
  • veränderte Formen der Zusammenarbeit und Abstimmung
  • mehr Eigenverantwortung bzw. „Entrepreneurship“
  • kontinuierliches Lernen und Anpassen

Beratungs- und Moderationserfahrungen in diesem Kontext habe ich unter anderem bei sipgate und bei Lufthansa Technik und bei dem NewWork@Fraunhofer Projekt gesammelt.